WEKA Industrie Medien GmbH, Dresdner Straße 45, 1200 Wien info@industriemedien.at
Eine Veranstaltung von:

Maria Ten Palomares

Maria Ten Palomares

Maria Ten Palomares

Energie-Projekt-Entwicklerin
Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontières

Maria Ten Palomares gained her PhD in Local Development and International Cooperation from Polytechnic University of Valencia and Latin American Faculty of Social Sciences, Spain, together with a Master’s degree in Development and International Cooperation from Institute for International Cooperation and Development Studies, University of the Basque Country. She is an industrial engineer with an energy specialty and has nine years’ experience in the energy, development and humanitarian aid sector, including work as a consultant Energy Specialist in Peru, Mexico, Spain, Ecuador, and Surinam, along with experience with several international organizations and local non-governmental organizations. Following completion of her PhD, Maria joined Doctors without Borders as an Energy Project Developer, based in Brussels. Maria Ten Palomares erhielt ihren PhD in „Local Development and International Cooperation“ von der polytechnischen Universität von Valencia und lateinamerikanischen Fakultät für Sozialwissenschaften, Spanien, gemeinsam mit einem Master Titel in „Development and International Cooperation“ vom Institut für internationale Kooperations- und Entwicklungsstudie, Universität Baskenland. Als Wirtschaftsingenieurin mit Schwerpunkt Energie hat sie neun Jahre Erfahrung im Energie, Entwicklungs- und humanitäre Hilfe-Sektor, einschließlich ihrer Arbeit als beratende Energie Spezialistin in Peru, Mexiko, Spanien, Ecuador, und Surinam, mit Erfahrung in diversen internationalen Organisationen und lokalen NGO’s. Anschließend an ihren Phd-Abschluss kam Maria zu Ärzte ohne Grenzen/MSF als Energie Projekt Entwicklerin, mit Sitz in Brüssel.